Unsere aktuellen Neuigkeiten

Gerne lassen wir Euch an unserem Projekt teilhaben und berichten daher regelmässig auf unserem Facebook-Profil über die aktuellsten Entwicklungen von Sunradio. So wisst Ihr immer, was hinter den Kulissen läuft und wie weit unser Projekt bereits fortgeschritten ist.

Hier geht’s direkt zu unseren Kurznews:
https://www.facebook.com/sunradio.ch/

22.07.19 - Wir sind neu auf dem Kabelnetz des drittgrössten Schweizer Anbieters
Es freut uns ganz ausserordentlich, Euch heute mitzuteilen, dass Sunradio - Best international Music ab sofort digital auf dem drittgrössten Kabelnetz der Schweiz, flashcable und YplaY (Gib Solutions) aufgeschaltet ist (Programmplatz LCN 999). Damit decken wir unter anderem Städte wie Zürich, Basel, Schwyz, Baden oder Aarburg mit unserem Programm ab. Einige hunderttausend Haushalte sind an dieses Netz angeschlossen.

Flashcable-4f-CMYK

Hier die versorgten Gemeinden.

Wir danken den Verantwortlichen ganz herzlich für diese erfreuliche Zusammenarbeit.

Das ist Sommer, Sonne, Sunradio!

04.07.19 - Mehr Qualität für den Sunradio-Stream
Dank unserem technischen Partner, TcNet, sendet Sunradio - Best international Music seit heute Abend per Webstream mit kristallklaren 256 kbit/s Übertragungsrate. Das sorgt für absoluten, neuen Hörgenuss!

Ein kleines Sommergeschenk für unsere treuen Hörer und Hörerinnen!

12.06.19 - Sunradio neu auch am Bielersee auf dem Kabel
Seit dem 11. Juni 2019 kann Sunradio auch auf dem Kabelnetz der Evard Antennenbau AG in den Gemeinden Port und Biel-Süd sowie Nidau und 17 weiteren Gemeinden empfangen werden. Gesendet wird auf dem Programmplatz LCN 904. Eine Karte des Versorgungsgebietes folgt eventuell noch.

Karte vergrössern!

Versorgungskarte zum Vergrössern.

Wir danken den Verantwortlichen herzlich für die prompte Aufschaltung und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

10.06.19 - Neuer Fokuspunkt auf Schweizer Musik
Ab sofort spielen wir täglich zwischen 10:30 und 11:00 Uhr einen Zweierblock mit Rock- und Popmusik aus der Schweiz. Internationale Musik ist toll, aber auch unser Land darf sich mit seiner Musik durchaus zeigen. Dabei finden sich einige Trouvaillen, beispielsweise von George, den Rämlers, Peter, Sue & Marc, Peter Reber, Mani Matter, Hanery Amman oder von Sandee.

schweizer musik sunradio cds 2019-1

Natürlich nehmen wir immer noch Eure Tipps für zu unserem Programm passende Schweizer Musik entgegen.

Viel Spass beim Zuhören!

31.05.19 - Gesucht: Schweizer Musik!
Sunradio sucht echt "handgestrickte" Schweizer Rock- und Popmusik im Stil der 80er und 90er Jahre für sein Programm! Aber Achtung: der Sound muss in unser Programmkonzept passen! Bereits in unserer Musikrotation befinden sich beispielsweise klangvolle Songs von Sandee, Kunz, Trauffer, Cosmos, Maya Wirz, Natacha oder Hanery Ammann.

Wir sind jedoch sicher, dass es jenseits von Züri West, Patent Ochsner oder Sina noch viel coolere Schweizer Musik von etwas unbekannteren Gruppen gibt.

schweizer musik sunradio

Teilt uns jetzt Eure Gruppen- oder Musikernamen mit, wir prüfen den Sound und platzieren die Musik vielleicht schon bald in unserem Tagesprogramm. Schön wäre es, wenn dabei im Dialekt gesungen würde!

Wir sind gespannt auf Eure Vorschläge und was aus unserem Land alles zusammenkommt. Vielleicht seid Ihr ja sogar selbst Mitglied von einer solchen Band?

Mail an: info@sunradio.ch oder bei Facebook in die Kommentare.

18.05.19 - Sunradio jetzt in der Nordschweiz im Kabelnetz
Es freut uns ganz besonders, Euch heute mitteilen zu dürfen, dass  Sunradio - Best international Music nun in der Nordschweiz auch im  Kabelnetz der GGA Pratteln und deren Partnernetzen zu empfangen ist.  Gesendet wird im digitalen Standard "DVB-C" auf Speicherplatz 138.

Folgende Ortschaften profitieren: Birsfelden, Rheinfelden, Kaiseraugst, Augst, Giebenach, Olsberg, Muttenz, Riehen, Bettingen, Binningen und Dornach

gga prattlen mit karte 2019-1

Mehr Informationen zum Angebot der GGA Pratteln:
http://www.gga-pratteln.ch

Besten Dank auch den Verantwortlichen für die prompte Aufschaltung.

02.02.19 - Neus Mischpult für’s Sunradio Studio
S
eit heute steht im Studio von Sunradio das professionelle D&R Airlite Mischpult im Einsatz und löst den langsam altersschwach gewordenen Mixer von Bandridge ab. Geliefert wurde uns das geniale Gerät von der spezialisierten Firma TradioTrend AG  (Lance Eichenberger).

sunradio studio 2019-4

Mit dem neuen Mischpult geht ein lange gehegter Bubentraum in Erfüllung, welcher sich auch in der Klangqualität von Sunradio bemerkbar machen sollte.

20.12.18 - Sunradio ab 01. Januar 2019 im Berner Oberland auf DAB+
Das Radioangebot aus dem Hause DAB-Swiss, «Sunradio - Best international Music», wird dank einer intensiven Zusammenarbeit mit Netzbetreiber digris ab dem 01. Januar 2019 auf Kanal 6A (Berner Oberland) zu empfangen sein. Momentan laufen noch die erforderlichen Bewilligungsverfahren und die Programmierung der Sendesoftware. Sunradio startete sein Testprogramm bereits im August 2018 via Webstream, gesponsert von der renommierten Interlakner IT-Firma TcNet, welche technisch auch an der Infrastruktur der digris DAB-Insel Berner Oberland beteiligt ist.

Karte vergrössern!

sunradio studio 2019-1

Das neue Berner Oberländer DAB+ Abdeckungsgebiet von Sunradio zum vergrössern und ein Blick ins improvisierte Studio!

Aufgrund von studiotechnischen Verzögerungen starten die geplanten, regelmässigen Musikländersendungen und die moderierten Gefässe jedoch erst im Verlauf des ersten Halbjahrs 2019. Am 01. Januar 2019, abends, wird jedoch eine moderierte Begrüssungssendung ausgestrahlt, so es die technischen Möglichkeiten zulassen.

Ab 06. Februar 2019 wird das Programm auch bei Swisscom TV aufgeschaltet, wie Sunradio heute erfahren hat. Um Sunradio auf Kanal 6A hören zu können, ist ein Sendersuchlauf am Radiogerät nötig.

 

hitradio niesen team
facebook screenshot 2017-1 kl
”Der Traum vom Radio” - Unsere Geschichte

In den 90er Jahren war Stefan Grünig Herausgeber des Schweizer Privatradio-Verzeichnis, einer in der Branche beliebten Informationsplattform rund um das Medium Privatradio. Dabei erschienen jährlich Verzeichnisbroschüren und unregelmässig Infoblätter mit aktuellen News aus der Branche. Im Jahr 1997 startete er seinen eigenen Kurzversuch, Hitradio Niesen, verbreitet über UKW. Unterstützt wurde er dabei von Radio BeO mit seinem damaligen Geschäftsführer, Thomas Morgenthaler-Jörin. Hitradio Niesen bot während zwei Wochen ein moderiertes 24-Stunden Vollprogramm an. Von 30. Juni 2002 bis 30. Juni 2011 war Sunradio - Der Sonnenschein im Internet bereits als chatbegleitendes Webradio auf Sendung, produziert mit moderierten Abendsendungen in Deutschland und der Schweiz. Seit 2011 sendete Sunradio auf einem privaten Stream für eine handvoll Zuhörer, ganz im Verborgenen weiter. Betreut und am Leben gehalten wurde das Angebot zwischenzeitlich von Karl-Heinz Koch (xanti) aus Berlin, einem begeisterten «Radiofuchs» vom ehemaligen DDR-Rundfunk. Seit 2012 betreibt Stefan Grünig die beliebte Informationsplattform, DAB-Swiss, welche sich voll und ganz der aktuellen Berichterstattung zum Thema Digitalradio verschrieben hat und mittlerweile eine wichtige Informationsquelle für die gesamte Radiobranche geworden ist. DAB-Swiss informiert zeitnah und unabhängig über den Entwicklungsstand von DAB+ in der Schweiz und im grenznahen Ausland.

Mit seiner in all den Jahren gesammelten Radioerfahrung und dem dazugehörenden Kontaktnetzwerk, möchte Stefan Grünig nun das Projekt «Sunradio - Best international Music» umsetzen und zum Erfolg führen.

facebook header für webseite 2017-1

 

Organisation

Stefan Grünig, Krattigen (CH)
Projektleitung / Geschäftsführung / Gesamtverantwortung

Karl-Heinz Koch, Berlin (D)
Sendetechnische Beratung

Roger Enz, Kaiseraugst (CH)
Netzsupporter

TcNet, Interlaken (CH)
Streamingdienste und Technisches

digris AG, Zürich (CH)
DAB+ Verbreitung

RadioTrend AG, Baar (CH)
Studiotechnik

 

Der Sunradio Projektbeschrieb

In  einer ansprechenden Broschüre haben wir das Projekt von Sunradio - Best international Music für allfällige Interessenten und Werbekunden zusammengefasst. Das Dokument kann nachfolgend als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Sunradio - Projektbeschrieb und Konzept Version 2019-3 (5.27 MB)

Viel Spass beim durchblättern!

 

Sunradio Technik

Grundsätzlich sollen bei Sunradio, bis auf wenige Ausnahmen, nur Songs mit einer Qualität von 256 kbit/s gesendet werden. Der von der Firma TcNet gesponserte Internetstream wird, für vorerst 150 gleichzeitige Hörer, von Beginn an mit 192 kbit/s übertragen. Bei der DAB+ Übertragung streben wir eine minimale Qualität von 72 kbit/s an. Die Technologie von DAB+ ermöglicht damit eine durchaus ansprechende, wenn auch nicht perfekte Musikqualität.

Das Hauptstudio befindet sich an der Krattigstrasse 159, CH-3704 Krattigen. Aussenstudios können jederzeit in Betrieb genommen werden.

Hauptstudio

- Produktions-PC
- SendePC
- Sendesoftware SAM Broadcaster PRO
- Mischpult (D&R Airlite)
- Sennheiser Studiomikrofon
- Trackgain
- Streamserver IceCast 2 von TcNet
- Rund 20'000 Songtitel

 

Unsere Gönner und Unterstützer

Dass Radiomachen auch Geld kostet, weiss jeder. Deshalb sind wir auf Sponsoren, Förderer, Werber und Gönner angewiesen, damit Sunradio weiterbestehen kann. Nachfolgend eine Auflistung unserer aktuellen Gönner, Unterstützer, Sponsoren und Werber:

Zu digris     Zu TcNet

Zu BZS Spiez     Zur SLF

Zum Löwen Wimmis

Bitte berücksichtigt diese Unternehmen bei Euren Einkäufen und Auftragsvergaben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sunradio sonne gelb klein

Das ist Sunradio und seine News
sunradio studio 2018-3